Dauerhafter Einsatz + Prämienzahlung!

Adecco Logo

Jetzt Kommissionierer (m/w/d) bei einem namhaften Logistikdienstleister werden!

Einfach das Online-Formular ausfüllen und in wenigen Klicks bewerben.

Grafik Kommissionierer

Sie sind am Logistikbereich interessiert und möchten in einem großen, modernen Unternehmen am reibungslosen Ablauf der Lieferkette von Waren beteiligt sein? Dann haben wir den passenden Job für Sie!

Wir suchen motivierte Kommissionierer (m/w/d) für ein renommiertes Logistiknternehmen am Standort Bremen.

Grafik Kommissionierer
Rechtliche Hinweise
Informationen zu personenbezogenen Daten

Wir nutzen personenbezogene Daten mit dem Einverständnis des/der Bewerbers/in für Werbung, Markt- und Meinungsforschung ausschließlich für den internen Gebrauch in der Adecco Gruppe Deutschland sowie gegenüber unserer Konzernmutter in der Schweiz.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

Vorteile für Kommissionierer

workinghours

Dauerhafter Einsatz

Übernahme durch den Kunden nach 6 Monaten

Übernahme durch den Kunden nach 6 Monaten

Prämienzahlung bei "Mitarbeiter werben Mitarbeiter"

Prämienzahlung bei "Mitarbeiter werben Mitarbeiter"

Möglichkeit, einen Staplerschein zu machen

Möglichkeit, einen Staplerschein zu machen

Unbefristeter Arbeitsvertrag

Unbefristeter Arbeitsvertrag

Persönliche Betreuung durch das Adecco-Team

Persönliche Betreuung durch das Adecco-Team

Mehr über Adecco erfahren

Aufgaben für Kommissionierer

Lagerhelfer mit Ameise
1

Zusammenstellung der Teile

Sie stellen die Teile gemäß Auftrag in den vorgegebenen Transportbehältern zusammen.
Mitarbeiterin im Logistiklager
2

Bereitstellen von Bereichen

Sie stellen mehrere Sequenzbereiche bereit.
Lagerhelfer mit Paletten
3

Aussortierung

Sie sortieren nicht ordnungsgemäße Teile aus.
Reinigung
4

Reinigung

Sie reinigen die Sequenzgestelle und den Arbeitsplatz

Anforderungen an Kommissionierer

  • Voraussetzungen

    Voraussetzungen

    Sie arbeiten zuverlässig, genau und gerne im Team. Außerdem sind Sie bereit, in Schicht zu arbeiten.
  • Qualifikationen

    Qualifikationen

    Sie brauchen keine Ausbildung für den Job als Kommissionierer, Sie werden am Arbeitsplatz angelernt.
  • Erfahrungen

    Erfahrungen

    Sie haben bereits erste Erfahrungen im Kommissionieren gesammelt und verfügen über Grundkenntnisse in der Qualitätskontrolle.

Wichtige Informationen zum Job als Kommissionierer

Ausbildung
Für den Job als Kommissionierer brauchen Sie keine Ausbildung. Sie erledigen Hilfsarbeiten im Lager je nach Ihren Vorkenntnissen und Fähigkeiten, prüfen Bestände und wickeln Bestellungen ab. Sie werden direkt am Arbeitsplatz angelernt.

Arbeit von Kommissionierern
Als Kommissionierer entnehmen und verpacken Sie Waren im Lager, transportieren sie auf Paletten und be- und entladen LKW. Außerdem kontrollieren Sie den Bestand zum Beispiel mit einem Handscanner und sortieren neu angekommene Produkte in die Regale ein.

Das hilft Ihnen beim Job als Kommissionierer
Für den Job als Kommissionierer sollten Sie körperlich fit und zuverlässig sein und Verständnis für technische Zusammenhänge mitbringen. Eine hohe Motivation, handwerkliches Geschick und Genauigkeit sind ebenfalls gerne gesehen. Sollten Sie bereits Erfahrungen in der Lagerarbeit mitbringen, können Sie auch weitere Aufgaben erledigen, die Ihnen je nach Voraussetzung zugewiesen werden.

Weiterbildung von Lagerhelfern
Als Kommissionierer können Sie sich weiterbilden, indem Sie eine Ausbildung machen, beispielsweise zum Fachlageristen, um mehr zu verdienen und später die Meisterprüfung abzulegen. Es gibt auch die Möglichkeit den Berufsabschluss durch eine Externenprüfung von der zuständigen Kammer zu erlangen, dafür müssen Sie einige Jahre in dem Bereich als Helfer gearbeitet haben. Auch der Staplerschein kann Ihre Aufgaben erweitern und Ihr Gehalt verbessern. Den Staplerschein können Sie auf Wunsch im Betrieb erwerben.

Wichtige Fragen und Antworten für Kommissionierer

Wie funktioniert die Bewerbung für einen Job als Kommissionierer?

Welche Vorteile habe ich als Kommissionierer?

Wie kann ich Adecco erreichen?

Wie viel kostet die Zusammenarbeit mit Adecco?