Keine Überlassung, sondern Direkteinstellung!

Adecco Logo

Wir suchen ab sofort Produktionshelfer (m/w/d)

für einen globalen Reifenhersteller!

Grafik Maschinenführer

Sie sind an Technik und an der Herstellung von Autozubehören interessiert und möchten nicht in Arbeitnehmerüberlassung arbeiten, sondern direkt eingestellt werden? Dann bewerben Sie sich jetzt bei uns und werden Sie teil des Teams!

 

📍 Riesa, Wittlich, Hanau, Fürstenwalde und Fulda

Grafik Maschinenführer
Rechtliche Hinweise
Informationen zu personenbezogenen Daten

Wir nutzen personenbezogene Daten mit dem Einverständnis des/der Bewerbers/in für Werbung, Markt- und Meinungsforschung ausschließlich für den internen Gebrauch in der Adecco Gruppe Deutschland sowie gegenüber unserer Konzernmutter in der Schweiz.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

Ihre Vorteile

Direkteinstellung

Direkteinstellung

Top Beratung durch Adecco

Top Beratung durch Adecco

Schichtzulagen

Schichtzulagen

30 Tage Urlaub im Jahr

30 Tage Urlaub im Jahr

Urlaubs- und Weihnachtsgeld

Urlaubs- und Weihnachtsgeld

Attraktives Gehalt & Prämien

Attraktives Gehalt & Prämien

Ihre Aufgaben

Bedienen & Bestücken
1

Bedienen & Bestücken

Sie bedienen und bestücken Maschinen und Anlagen.
reifen, produktion, mann
2

Vorbereiten

Sie bereiten gefertigte Reifen vor.
reifen, produktion, frau
3

Kontrollieren

Sie führen Qualitätskontrollen durch.
reifen, paletten, lager
4

Palettieren

Sie palettieren Reifen.

Ihr Profil

  • Voraussetzungen

    Voraussetzungen

    Sie verfügen über Deutschkenntnisse, sind körperlich belastbar und arbeiten in Schicht.
  • Qualifikationen

    Qualifikationen

    Eine Ausbildung brauchen Sie nicht. Sie werden am Arbeitsplatz angelernt.
  • Erfahrungen

    Erfahrungen

    Bestenfalls bringen Sie Erfahrung in der Produktion mit.

Allgemeine Informationen zum Job als Produktionshelfer

Arbeit von Produktionsmitarbeitern

Als Mitarbeiter in der Produktion haben Sie vielfältige Aufgaben, zum Beispiel die Montage von Teilstücken eines Produktes oder Schleifen, Bohren oder Schneiden von Metallteilen. Sie arbeiten den Fachkräften zu, die für die Fertigung eines Produktes zuständig sind. Als Produktionsmitarbeiter führen Sie ebenfalls die Qualitätskontrolle durch. 

Das hilft Ihnen beim Job als Produktionsmitarbeiter

Handwerkliches Geschick und ein technisches Grundverständnis hilft Ihnen beim Job als Produktionsmitarbeiter weiter. Außerdem sollten Sie körperlich fit und zuverlässig sein.

Ausbildung als Produktionsmitarbeiter

Sie können eine Ausbildung zur Fachkraft für Metalltechnik absolvieren, die zwei Jahre dauert. Aber häufig können Sie auch als Quereinsteiger oder wenn Sie keine Ausbildung gemacht haben, als Produktionsmitarbeiter arbeiten. Sie werden dann am Arbeitsplatz angelernt.

Weiterbildung von Produktionsmitarbeitern

Häufig bieten Unternehmen interne Weiterbildungskurse für Produktionsmitarbeiter an, sodass Sie in Ihrem Betrieb zum Abteilungsleiter oder Vorarbeiter aufsteigen können. Wenn Sie die Ausbildung zur Fachkraft für Metalltechnik absolviert haben, können Sie diese verlängern und beispielsweise Zerspanungsmechaniker werden und anschließend die Meisterprüfung im Bereich Metall ablegen oder eine Weiterbildung zum Techniker absolvieren.

Häufige Fragen und Antworten für Produktionshelfer

Wie funktioniert die Bewerbung?

Wie viel kostet die Zusammenarbeit mit Adecco?

Wie funktioniert die Direkteinstellung?

Welche Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es?